Unsere ständigen Unterstützer:

Caritas Ettlingen > Startseite > Ankündigungen

Vortrag mit Diskussion

6. November 2018

Allah und ich – Geschlechterrollen, Familie und Erziehung im Kontext Islam

 

Der Vortrag führt in die Vielschichtigkeit des Islams ein und sensibilisiert auf Grundlage folgender Fragen:

v Gibt es bestimmte Geschlechterrollen im Islam?

v Was ist die Männer- und Frauenrolle im Islam?

v Was bedeutet Familie im Kontext Islam?

 

Referentin: D. Sahan, Demokratiezentrum BW

Zielgruppe: Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Ehrenamtliche, Eltern

Uhrzeit: 18-21 Uhr

 

Anmeldung bis: 30.10.2018

Natalie Steiner
natalie.steiner@caritas-ettlingen.de

Schlossgartenschule
Schlossgartenschule 9
Pfinztal-Berghausen

ZAG - Zukunft aktiv gestalten

Start: 7. November 2018

Entdecke DEIN Viertel und teile es!

Was müssen die Anderen über DEINE Stadt wissen? Zeig ihnen, was geht! Mach DEINEN YouTube-Channel, DEINEN Blog oder DEINE Fotos. Lerne, wie man einen guten Clip macht, was es für ein gutes Foto braucht…

Was: Medien: YouTube, Instagram, Film, Podcast, Cartoons, Collage…

Wann: Mittwochs, 16:30-18:00

Wo: Caritas Ettlingen, 76275 Ettlingen

Wer: alle Interessierten zwischen 16-28 Jahren

 

Melde dich jetzt an:

Natalie Steiner
natalie.steiner@caritas-ettlingen.de
0176/12515106

 

Mitwirkende gesucht

tl_files/caritas-ettlingen/bilder/termine/Handzettel_Mitwirkende_Gesucht_Leerstelle-1.jpg

LEERSTELLE 76 Rechercheprojekt mit Menschen aus Ettlingen und Umgebung

15.10.2018 ab 18:30 Uhr Caritas Ettlingen

 

Du möchtest Theater spielen?
Dich interessiert Kunst und Popkultur?
Dann mach bei uns mit!

Wir möchten Theater spielen und unsere Ideen von einem perfekten „Zuhause“ untersuchen.

Viele Menschen, die in Deutschland leben – ob schon immer, seit längerer Zeit oder erst seit Kurzem – sehen sich vor der Herausforderung, sich ein neues Zuhause zu gestalten. Was bedeutet „Zuhause“ in Zeiten des Umbruchs,
des Neuankommens, der Gentrifizierung und der ständigen Mobilität? Was wünschen wir uns von einem Wohnraum?
Performances, Installationen, Videoscreenings in den Privatwohnungen und im öffentlichen Raum sollen zeigen und hinterfragen, wie wir unser Zuhause der Zukunft gestalten, welchen Schwierigkeiten wir ausgesetzt sind und welche Lösungen wir gefunden haben.

Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband für den Landkreis Karlsruhe - Bezirksverband Ettlingen e.V. und dem STAATSTHEATER KARLSRUHE

Probenzeitraum: Oktober 18 – Januar 19 | Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Weitere Informationen bei der Anmeldung. Melden Sie sich jetzt an unter natalie.steiner@caritas-ettlingen.de !

„Wie umarme ich einen Kaktus?“

Eltern sein in der Pubertät – ein Seminar für Eltern von 10- bis 16-jährigen Mädchen und Jungen

 

Pubertät ist keine ansteckende Krankheit – auch wenn es für alle Beteiligten manchmal aufregend wird. Es kann der Eindruck entstehen, dass diese Phase die Zeit der Krisen sei. Solche kann es unbestritten geben. Hilfreicher ist es aber, diese Phasen als eine notwendige Zeit der Entwicklung, der Veränderung und des Wandels zu betrachten. Dies gilt für beide Seiten – Eltern wie Heranwachsende. Grundlegende Informationen über die Pubertät und der Austausch mit anderen können Eltern helfen, einen anderen Blickwinkel zu beziehen und zu entdecken, was im Umgang mit den Heranwachsenden unverzichtbar ist.

Am 17.10.2018 geht es schwerpunktmäßig um das Thema „Pubertät und Suchtgefahren“ mit Herrn Ingo Rutkowski als kompetentem Gesprächspartner.

 

Umfang

5 Termine, mittwochs von 20.00 bis 22.00 Uhr

Termine

19.09. / 26.09. / 10.10. / 17.10. / 24.10.2018

Ort

Dachgeschoss des Caritasverbandes in Ettlingen, Lorenz-Werthmann-Straße 2

Veranstalter

Caritasverband für den Landkreis Karlsruhe, Bezirksverband Ettlingen, Psychologische Beratungsstelle

Kosten

einmalig 10 Euro

TeilnehmerInnen

Mütter und Väter von 10- bis 16-jährigen Mädchen und Jungen aus dem Landkreis Karlsruhe

Leitung

Ingrid Köhler, Dipl.-Sozialpädagogin

Psychologische Beratungsstelle Ettlingen und

Ingo Rutkowski, Dipl. Sozialarbeiter

Suchtberatung der AGJ Ettlingen (vierter Abend am 17. Oktober 2018)

 

Anmeldung: verbindliche Anmeldung bis zum 14.09.2018

per Telefon: 07243/515–140 (AB)

per E-Mail: pb@caritas-ettlingen.de

(Bitte Name der teilnehmenden Person, Adresse, Telefon-Nummer sowie Alter der Kinder angeben!)

 

 

Kontakt

Psychologische Beratungsstelle

des Caritasverbandes in Ettlingen

Lorenz-Werthmann-Straße 2

76275 Ettlingen

Telefon: 07243/515-140

E-Mail: pb@caritas-ettlingen.de

Der Caritasverband Ettlingen

Stellenanzeige Altenhilfezentrum
Caritas als Arbeitgeber

...sucht Pflegekräfte 

Schauen Sie einfach direkt in der Rubrik Jobs.